EU Schröder will Finanzen neu ordnen

Der Kanzler forderte in seiner Regierungserklärung zur Ratspräsidentschaft ab Januar eine neue Linie für die EU-Finanzen. Oppositionsführer Schäuble hatte dafür nur ein trockenes: "Sie schaden Deutschland" übrig.