WWL Wertpapieraufsicht prüft

Auffällig hohe Umsätze vor einer Ad-hoc-Meldung rufen das Bundesaufsichtsamt auf den Plan.
Von Clemens von Frentz