Beate Uhse Ausflug nach Belgien und Holland

Der Erotik-Riese beglückt die Beneluxländer mit neuen Beteiligungen.

Flensburg - Die Beate Uhse BV Holland beteiligt sich mit 50 Prozent an dem Großhandelsunternehmen Fun Video Belgium BVBA, teilte das Erotikunternehmen am Freitag mit. Außerdem beteiligt sich Beate Uhse BV Holland zu 50 Prozent an dem Großhändler Video Distributie Nederland BV.

Fun Video Belgium vertreibt Filme, Magazine und DVD in den Benelux-Staaten. Das Unternehmen plane für 2001 einen Umsatz von drei Millionen Mark. Video Distributie Nederland vertreibt europaweit Erotik-Videos und DVD und hält an 3.300 Filmen die Video-Rechte.

Der Kaufpreis für den niederländischen Video-Händler beträgt 2,22 Mio Mark zuzüglich einer Gewinnbeteiligung von 66 Prozent der Gewinne bis 2004. Das Unternehmen plant für 2001 einen Jahresüberschuss von einer Million Mark und einen Umsatz von acht Millionen Mark.

Dem schwächelnden Aktienkurs hatdie Expansion nicht genutzt. Am Freitag verharrte das Papier bei rund 12 Euro. Nach dem Börsengang im Mai 1999 notierte das Papier bei über 20 Euro.