Interview Verhaltenskodex für Analysten ist noch nicht praktikabel

Finanzprofessor Wolfgang Gerke sieht das Vertrauen der Anleger in die Glaubwürdigkeit von Analysten erschüttert. Vor allem Emissionshäusern empfiehlt er mehr Zurückhaltung.