Wall Street Im Verlauf leichter

In New York werden weiter Gewinne eingeheimst.

New York - Die New Yorker Aktienbörse hat am Mittwoch im Handelsverlauf leichter tendiert. In ruhigem Vorfeiertagshandel hätten sich die Gewinnmitnahmen des Vortages fortgesetzt, sagten Marktbeobachter. Viele Marktteilnehmer erachteten den Markt nach den kräftigen Kursaufschlägen der vergangenen Handelstage offenbar als überkauft.

Der 30 führende Industriewerte umfassende Dow Jones Index verlor bis gegen 18.00 Uhr MEZ 26,77 Punkte oder 0,29 Prozent auf 9274,86 Punkte. Umgesetzt wurden bis dahin rund 200 Millionen Aktien. 1364 Kursverlierern standen 1241 Gewinner gegenüber. Am Donnerstag bleibt die US-Börse wegen des Erntedank-Feiertages geschlossen.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.