General Atlantic Klaus Esser will "zweite Yahoo" entdecken

Der ehemalige Mannesmann-Chef Klaus Esser will für seinen neuen Arbeitgeber die Perlen in der europäischen Mobilfunk-Gründerszene finden. Rund 80 Millionen Mark Risikokapital sollen nach Deutschland fließen.