WestLB Neuordnung bis Ende 2002 abgeschlossen

Vor dem Hintergrund eines Beihilfestreits mit der EU-Kommission erwägt der Vorsitzende Friedel Neuber eine Aufgliederung der Bank. Künftig soll es einen öffentlich-rechtlichen und einen privaten Bereich geben.