Telekom ISDN-Flatrate in Frage gestellt

Unternehmens-Chef Ron Sommer droht den Vielsurfern. Nach der Niederlage bei der Regulierungsbehörde könnte T-Online die Flatrate für 79 Mark wieder kippen. Die Gefahr einer Netzüberlastung soll so vermieden werden.