Marchfirst Auf Sparkurs

Der Internetriese will mit Stellenkürzungen über 100 Millionen Dollar einsparen. Wegfallen sollen vor allem Arbeitsplätze in der Verwaltung und bei Beratern, die sich auf lokales Business spezialisiert haben.