Die bisherigen Gewinner

Noch bis Ende des Jahres haben Interessierte Zeit, sich mit ihren Ideen beim Gründerwettbewerb Multimedia vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie zu bewerben. manager-magazin.de informiert und stellt Gewinner der vergangenen Jahre vor.

Berlin - Der Wettbewerb des Bundesministeriums wird in Zusammenarbeit mit dem VDI ausgeschrieben. Der Wettbewerb ist Teil des Aktionsprogramms "Innovation und Arbeitsplätze in der Informationsgesellschaft des 21. Jahrhunderts" der Bundesregierung.

Am Wettbewerb können alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland teilnehmen, die ein Unternehmen im Bereich Multimedia in Deutschland gründen wollen. Dabei können sowohl Hardware- als auch Software-Lösungen aber auch Konzepte für neue Dienstleistungsangebote und Systemkonzepte eingereicht werden. ...mehr

Zur Zeit finden quer durch die ganze Bundesrepublik Vorträge der bisherigen Gewinner des Wettbewerbs statt. Für die Termine klicken Sie ...hier

manager-magazin.de begleitet einige der Botschafter des Gründerwettbewerbs und stellt die Startups nach und nach vor:

Gewinner: Spirem für medizinische Informationen

Noch ist das Startup nicht auf dem Markt - aber es steht in den Startschuhen. Das Unternehmen will als Moderator zwischen medizinischen Experten und Ärzten im Internetgeschäft Fuß fassen. ....mehr

Gewinner: Cyquest gewinnt Nutzer spielend

Cyquest verlängert das Onlinespiel die "Millionenjagd durchs Netz". Joachim Diercks, Chef des Internetunternehmens, erzählt als Botschafter des Mutimedia-Wettbewerbs von seinen Erfahrungen. . ....mehr

Verwandte Artikel