Hochtief Im Inland weiter auf Talfahrt

Vor dem schlechten Bauklima in Deutschland flüchtete Konzern-Chef Hans-Peter Keitel ins Auslandsgeschäft - allerdings ohne durchschlagenden Erfolg auf das Ergebnis seines Unternehmens.