T-Mobile Ein Name für alle

Mit Verzögerung kündigt Firmenchef Kai-Uwe Ricke an, eine einheitliche Weltmarke im Mobilfunk schaffen zu wollen. Die gleiche Idee hatte Konkurrent Chris Gent bereits Wochen vorher.