Rheinmetall "Es gibt Handlungsbedarf"

Das Traditionsunternehmen steckt in finanziellen Schwierigkeiten: Der Kreditrahmen wurde gesprengt. Da kann auch Firmenchef und Diplom-Mathematiker Klaus Eberhardt nichts schön rechnen.