Premiere World Wechsel auf dem Chefsessel

Medienmogul Leo Kirch kannte keine Gnade. Weil Geschäftsführer Markus Tellenbach das Ziel von 2,9 Millionen Abonnenten verpasst, muss er den verlustreichen Pay-TV-Kanal verlassen. Sein Nachfolger steht schon bereit.