Camelot Schwache Erstnotiz am Neuen Markt

Der Callcenter-Dienstleister hat mit einer mäßigen Neuemission enttäuscht. Zeichnungsgewinne blieben aus. Händler warten statt dessen auf die "Aktie Gelb".