Mannesmann Klaus Essers bittere Bilanz

Die Enttäuschung über die Niederlage im Übernahmekampf mit Vodafone sitzt beim ehemaligen Chef noch tief. Knapp ein Jahr nach der ersten Kaufofferte der Briten verteidigt Klaus Esser seinen damaligen Unabhängigkeitskurs.