Debakel um AGI Allianz-Vorständin Hunt nach Hedgefonds-Affäre vor dem Aus

Große US-Pensionsfonds machen den Vermögensverwalter Allianz Global Investors für Verluste von mehr als sechs Milliarden Dollar verantwortlich. Wie manager magazin bereits berichtete, dürfte die Hedgefonds-Affäre Allianz-Vorständin Jacqueline Hunt den Job kosten.
Jacqueline Hunt: Abgang aus dem Allianz-Vorstand droht

Jacqueline Hunt: Abgang aus dem Allianz-Vorstand droht

Foto: Thomas Einberger / imago images / argum
la/reuters