"Virtual Reality" Tschüss Realität!

Facebook hat sie, Microsoft stellte kürzlich eine vor, Samsung hat natürlich auch eine und der japanische Wettbewerber Sony arbeitet an einer. Blickdichte, so genannte Virtual-Reality-Brillen sollen die Nutzer in neue Welten entführen. Aber wer stellt diese Welt her, und wo ist das Geschäftsmodell?
Von Andrea Rungg
Mit blickdichten Brillen an die Decke starren, das lohnt sich nur mit Virtual-Reality Brillen wie Oculus Rift. Vielleicht fliegen gerade ein paar Vögel vorbei.

Mit blickdichten Brillen an die Decke starren, das lohnt sich nur mit Virtual-Reality Brillen wie Oculus Rift. Vielleicht fliegen gerade ein paar Vögel vorbei.

Foto: REUTERS
Fotostrecke

VR-Brillen: Digitales Brett vorm Kopf

Foto: TMN