Blog-Eintrag sorgt für Aufsehen Elon Musk fürchtet künstliche Intelligenz

Elon Musk hat sich erneut kritisch über die Entwicklung künstlicher Intelligenz geäußert. In spätestens zehn Jahren könne etwas ernsthaft Gefährliches passieren, warnte er. Seine Anmerkungen postete der Tesla-Chef in einem renommierten Blog, löschte sie aber wieder.
Von Andrea Rungg
Innovationstreiber und Mahner: Tesla-Chef Elon Musk investiert in Unternehmen, die an künstlicher Intelligenz forschen und er beäugt sie kritisch

Innovationstreiber und Mahner: Tesla-Chef Elon Musk investiert in Unternehmen, die an künstlicher Intelligenz forschen und er beäugt sie kritisch

Foto: LUCY NICHOLSON/ REUTERS
Mehr lesen über