3. Liga im Pay-TV DFB vergibt TV-Rechte an Telekom und ARD

Baris Oezbek und Simon Brandstetter vom MSV Duisburg: Alle Spiele der 3. Fußball-Liga sowie der Frauen-Bundesliga werden künftig live im TV zu sehen sein - allerdings nur gegen Geld

Baris Oezbek und Simon Brandstetter vom MSV Duisburg: Alle Spiele der 3. Fußball-Liga sowie der Frauen-Bundesliga werden künftig live im TV zu sehen sein - allerdings nur gegen Geld

Foto: Joachim Sielski/ Bongarts/Getty Images
Michael Rossmann, dpa
Mehr lesen über