Ab 1. Juli Handy-Telefonate im Ausland werden günstiger

Handy-Telefonate und mobiles Internet-Surfen im Ausland werden ab 1. Juli deutlich billiger. Auf Druck der EU-Kommission müssen die Telekomfirmen die Roaming-Gebühren erneut senken und neue Preisgrenzen einhalten.
Roaming-Gebühren fallen: Ein Anruf aus dem europäischen Ausland kostet ab Juli maximal 24 Cent pro Minute

Roaming-Gebühren fallen: Ein Anruf aus dem europäischen Ausland kostet ab Juli maximal 24 Cent pro Minute

Foto: Z1008 Jens Kalaene/ dpa
la7dpa