Psychologie-Studie Facebook manipulierte Newsfeeds - Nutzer empört

Facebook-Nutzer empören sich über eine Studie, für die das weltgrößte soziale Netzwerk die Startseiten von 690.000 Mitgliedern manipulierte. Angeblich erlauben Facebooks Datenschutzregeln aber ein derartiges Vorgehen.
Facebook-Studie: Einträge vorgefiltert

Facebook-Studie: Einträge vorgefiltert

Foto: DADO RUVIC/ REUTERS
Google, Facebook, Evernote: Arbeiten im Wellness-Park
Foto: Corbis
Fotostrecke

Google, Facebook, Evernote: Arbeiten im Wellness-Park

ts/dpa
Mehr lesen über