Donnerstag, 27. Juni 2019

Wo sich immer mehr Start-ups niederlassen Wird Fort Lauderdale das neue Silicon Valley?

Silicon-Valley-Alternativen: Die fünf Metropolregionen mit der höchsten Start-up-Aktivität
REUTERS

3. Teil: Hohe Ungerechtigkeit im Silicon Valley

Ohne ein hohes Gehalt ist es für Mitarbeiter kaum möglich, sich ein Leben im Silicon Valley zu leisten. Weniger als ein Drittel der Hauskäufer können sich ein durchschnittlich teures Haus leisten. In anderen amerikanischen Städten sind es fast 50 Prozent. 2016 wurden nur 287 Wohneinheiten genehmigt, die sich Haushalte leisten konnten, die weniger als das mittlere Einkommen verdienen. Das liegt im Silicon Valley bei 131.000 Dollar, im Vergleich zu dem amerikanischen Durchschnitt von 66.000 Dollar.

Wer im Silicon Valley ohne akademischen Abschluss lebt, verdient jährlich 88.000 Dollar weniger als Akademiker. Frauen verdienen im Schnitt fast 50.000 Dollar weniger als ebenso qualifizierte Männer.

Dabei scheinen weiße, männliche Nerds immer noch das Silicon Valley zu dominieren: Start-ups, die von Frauen gegründet wurden, erhielten im vergangenen Jahr lediglich 2 Prozent des gesamten Wagniskapitals, das in Silicon Valley-Firmen investiert wurde.

Frauen und Nicht-Akademiker verdienen deutlich weniger im Silicon Valley

Dabei hat Diversität das Silicon Valley erst stark gemacht. Mehr als die Hälfte der Top-Techfirmen der USA wurden von Migranten oder Kindern von Migranten gegründet. Durch die strengere Einwanderungspolitik von Donald Trump wird es schwerer für Migranten, ins Silicon Valley zu gelangen.

Fort Lauderdale profitiert hingegen schon allein aufgrund seiner geographischen Nähe zu Lateinamerika von einer kulturellen Vielfalt, die neue Ideen und Geschäftsmodelle mit sich bringt. Das Fintech-Start-up Yellow Pepper wurde in Miami gegründet und hat sich sogar auf den lateinamerikanischen Markt fokussiert. Vorstandschef Serge Elkiner sagte dem Miami Herald: "Wer mit Lateinamerika arbeiten möchte, sollte definitiv Miami als Standort wählen."

© manager magazin 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung