Home24 rechnet mit schlechterer Profitabilität Mühsame Zeiten für Rockets Möbelshop Home24

Das Umsatzwachstum unter den Prognosen, den Verlust vergrößert, das Profitabilitätsziel für das Gesamtjahr kassiert: Der Rocket Internet-Spross Home24 kommt auch nach dem Börsengang nicht richtig in Fahrt. Hohe Marketing-Kosten drücken - ach, und der heiße Sommer sei auch ein Problem gewesen.
Die Home24-Vorstände Johannes Schaback, Marc Appelhoff, Christoph Cordes und Philipp Kreibohm (v.l.)

Die Home24-Vorstände Johannes Schaback, Marc Appelhoff, Christoph Cordes und Philipp Kreibohm (v.l.)

Foto: home24
Tech-Investments in Europa: Diese Investoren stecken ihr Geld in Milliarden-Start-ups
Foto: DPA
Fotostrecke

Tech-Investments in Europa: Diese Investoren stecken ihr Geld in Milliarden-Start-ups