Schadsoftware "WannaCry" Microsoft gibt US-Geheimdienst Mitschuld an Cyber-Attacke

Ransomware "WannaCry": Die Schadsoftware hatte sich über das Wochenende auf mehr als 200.000 Ziele in über 150 Ländern verbreitet

Ransomware "WannaCry": Die Schadsoftware hatte sich über das Wochenende auf mehr als 200.000 Ziele in über 150 Ländern verbreitet

Foto: B. TONGO/ EPA/ REX/ Shutterstock
mg/dpa/afp