Datenkrake Palantir und die dunkle Seite der Macht

Sie gilt als scharfe Waffe im Kampf gegen den Terrorismus - die Analysesoftware von Palantir. Informationen über das Unternehmen sind spärlich. Für ein Investorenprospekt hat es die Tür nun einen Spalt geöffnet.
Von Andrea Rungg
Alex Karp, Doktor der Philosophie und Chef der Softwarefirma Palantir. Seit bekannt ist, dass Palantir zur Tötung von Osama bin Laden beigetragen haben soll, begleiten ihn Bodyguards.

Alex Karp, Doktor der Philosophie und Chef der Softwarefirma Palantir. Seit bekannt ist, dass Palantir zur Tötung von Osama bin Laden beigetragen haben soll, begleiten ihn Bodyguards.

Foto: DPA