mm-Grafik Facebook lebt von mobiler Werbung

Fast 70 Prozent seiner Werbeeinnahmen erzielt Facebook derzeit mit Anzeigen auf Smartphones und Tablets. Die Grafik zeigt: Noch vor gut zwei Jahren verdiente Facebook mobil - gar nichts.


Hamburg - Facebooks Erfolgsgeschichte am Werbemarkt geht weiter: Im Vergleich zum Vorjahresquartal konnte das soziale Netzwerk seinen Umsatz, den es im wesentlichen mit Werbeanzeigen bestreitet, um 49 Prozent steigern. Fast 70 Prozent der Werbeeinnahmen von 3,59 Milliarden Dollar stammen dabei aus dem Verkauf von Werbeanzeigen auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets.

Wie die Grafik von Statista  zeigt, war der heutige Umsatzgarant allerdings noch vor gut zwei Jahren nur eine bessere Fußnote in Facebooks Bilanzen. Die Erfolgsgeschichte dürfte auch 2015 weitergehen: Laut einer Umfrage des Social-Media-Excellence-Kreises unter seinen Mitgliedsunternehmen wollen deutsche Firmen in diesem Jahr noch stärker in Werbung in sozialen Medien investieren.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.