Facebook-Chef will mit Mauer Privatsphäre schützen (sic!) Mark Zuckerberg bringt halb Hawaii gegen sich auf

Vor einigen Jahren hatte Mark Zuckerberg noch vollmundig verkündet, dass Privatsphäre "keine soziale Norm" mehr sei. Das sieht der Facebook-Gründer jetzt offenbar anders und verschanzt sich in seinem Feriendomizil auf Hawaii hinter einer riesigen Mauer - sehr zum Unmut der Anwohner.
Mark Zuckerberg mit Frau Priscilla und Tochter Max: Der Facebook-Chef möchte auch im Urlaub Ruhe haben

Mark Zuckerberg mit Frau Priscilla und Tochter Max: Der Facebook-Chef möchte auch im Urlaub Ruhe haben

Foto: Uncredited/ AP/dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Kauai : Hier hat sich der Facebook-Chef eingekauft

Kauai : Hier hat sich der Facebook-Chef eingekauft

Foto: AP / Kauai Visitors Bureau