IT-Industrie im Würgegriff der Sicherheitsbehörden Washington droht IT-Konzernen noch größere Nähe an

Von Andrea Rungg
Ein Blick in eines der Datenzentren von Google: Die US-Regierung und die Behörden in Washington hätten gerne einfacheren Zugang zu den Daten der IT-Konzerne. Unternehmen wie Google wehren sich vehement gegen die Massenüberwachung durch die US-Behörden.

Ein Blick in eines der Datenzentren von Google: Die US-Regierung und die Behörden in Washington hätten gerne einfacheren Zugang zu den Daten der IT-Konzerne. Unternehmen wie Google wehren sich vehement gegen die Massenüberwachung durch die US-Behörden.

Foto: AP/ Google