App-Anbieter könnten Daten missbrauchen Snowden warnt vor Gesichtserkennung des iPhone X

Das iPhone X hat den Nutzer stets im Blick: Die Gesichtserkennung Face ID kann von Apps für verschiedene Anwendungen genutzt werden. Whistleblower Edward Snowden warnte nun erneut vor dem Missbrauch der Daten, die dabei anfallen.
Face ID beim iPhone X

Face ID beim iPhone X

Foto: Stephen Lam/ REUTERS
Apples neues Flaggschiff: Das iPhone X im Praxistest
Foto: TMN
Fotostrecke

Apples neues Flaggschiff: Das iPhone X im Praxistest