Konferenz i/o oder wie Googles Smartphone der Zukunft aussieht Google will zu den Guten gehören

Wenn es nach Google geht, sollen Smartphone-Nutzer künftig nicht mehr, sondern weniger Zeit mit ihrem Handy verbringen. Eine neue Android-Version, ein verbesserter Assistant und sehr viel künstliche Intelligenz sollen dabei helfen.
Google-Chef Sundar Pichai bei der Entwicklerkonferenz Google i/o

Google-Chef Sundar Pichai bei der Entwicklerkonferenz Google i/o

Foto: JUSTIN SULLIVAN/ AFP
Bilder aus Rechenzentren: Googles Schatzkammern
Fotostrecke

Bilder aus Rechenzentren: Googles Schatzkammern

Foto: Google / Connie Zhou