Auch Whatsapp in der Kritik Kartellamt wirft Facebook Datenmissbrauch vor

Facebooks Umgang und Gebrauch von Nutzerdaten stößt europaweit immer mehr auf Widerstand. Das Bundeskartellamt wirft dem weltgrößten sozialen Netzwerk Datenmissbrauch vor. Französische Behörden stellen der Facebook-Tochter Whatsapp nun ein Ultimatum.
Facebook-Chef Mark Zuckerberg sieht sein Unternehmen in Europa verstärkt dem Vorwurf des Datenmissbrauchs ausgesetzt

Facebook-Chef Mark Zuckerberg sieht sein Unternehmen in Europa verstärkt dem Vorwurf des Datenmissbrauchs ausgesetzt

Foto: STEPHEN LAM/ REUTERS
Facebooks Gedankenlese-Projekt: Die sieben wichtigsten Fragen
Foto: DPA
Fotostrecke

Facebooks Gedankenlese-Projekt: Die sieben wichtigsten Fragen

rei/dpa/Reuters
Mehr lesen über