Dienstag, 18. Juni 2019

Dynamische Preise  Wie die KI uns abkassiert - meist unbemerkt

Gucci-Laden in Frankfurt: Bei manchen Angeboten wirkt sich schon jetzt die Location der Bestellung auf den Preis aus

Die Offenheit ist bestechend, mit der Alexander Sixt über die Preispolitik seines neuen Carsharing-Dienstes spricht. "Wer aus einem Chanel-Laden auf der Maximilianstraße läuft, bekommt wahrscheinlich einen höheren Preis als jemand, der aus einem Outlet-Geschäft kommt", erklärt der Strategievorstand und Spross von Vorstandschef Erich Sixt die dynamische Preisfindung des neu gegründeten Mobilitätsdienstleisters Sixt Share.

Der Preis, den der einzelne Kunde letztlich für seinen Mietwagen bezahlen müsse, werde innerhalb von Sekundenbruchteilen automatisch ermittelt. Und zwar aus Faktoren, zu denen unter anderem die aktuelle Nachfrage, das Wetter aber auch kundenabhängige Details zählten. Beispielsweise ob der Kunde ein iPhone oder ein Android-Telefon nutzt - und wo er sich gerade befindet.

Der Carsharing-Anbieter, der neben Berlin künftig auch in Hamburg operiert, ist kein Einzelfall - wenngleich sich auch nur wenige darüber bewusst sind. Auch der kürzlich aus den Autoflotten von Car2Go und Drive Now fusionierte Mobilitätsanbieter Share Now berechnet seinen Kunden bei gleichen Fahrzeugmodellen teils unterschiedliche Preise, wie Share Now auf Anfrage von manager-magazin.de einräumte. So schafft er es, die Wagen in der Stadt besser zu verteilen - und möglichst viele in Gebiete mit hoher Nutzungsfrequenz zu bekommen. Was wiederum den Umsatz steigert.

Völlig neu sind solch dynamische Preismodelle, bei denen Software auf Basis bestimmter Faktoren den Preis bestimmt, nicht. Bei Flug- oder Hotelbuchungen ist die Praxis schon lange gang und gäbe. Ebenso im Onlinehandel. Nun greift sie nach und nach auf immer weitere Branchen über.

Doch so wirtschaftlich sinnvoll die Preisoptimierung für Unternehmen sein kann - ungeschickt gemacht, kann sie Kunden vor den Kopf stoßen und Unternehmen schwer schädigen.

© manager magazin 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung