Folgen der neuen Datenschutzgrundverordnung DSGVO Deutschland droht eine Datenflucht

Von Tobias Kollmann
Von Tobias Kollmann
Daten sind die Grundlage der digitalen Wirtschaft, Datenschutz und Datensicherheit berechtigte Anforderungen für die digitale Zukunft. Nur: Eine zu radikale Beschneidung und zu restriktive Regulierung des Datenflusses aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) könnte zu einer Beeinträchtigung der Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und Europas führen. Neben der Steuerflucht von Unternehmen droht jetzt auch eine Datenflucht - mit gravierenden Folgen für den Standort.
Datenschutzgrundverordnung DSGVO: Ist gut, wer wenige Daten erhebt?

Datenschutzgrundverordnung DSGVO: Ist gut, wer wenige Daten erhebt?

Foto: Paper Boat Creative via Getty Images
Tobias Kollmann