"Wall Street Journal" Meg Whitman muss Hewlett-Packard aufspalten

Erneut spaltet sich auf Drängen von Investoren ein US-Konzern auf. Nach Ebay wird auch das krisengeplagte Technologie-Unternehmen Hewlett-Packard diesen Weg gehen, um profitabler zu werden.
Nach der Aufspaltung soll HP-Chefin Meg Whitman den bislang lukrativeren Bereich Hardware für Geschäftskunden und Dienstleistungen führen, heißt es

Nach der Aufspaltung soll HP-Chefin Meg Whitman den bislang lukrativeren Bereich Hardware für Geschäftskunden und Dienstleistungen führen, heißt es

Foto: Corbis
rei/rtr