Gewinnrückgang E-Plus-Mutter KPN streicht Dividende

Pause für zwei Jahre: Die niederländische Telefongesellschaft KPN will nach einem heftigen Gewinneinbruch ihre Dividende für zwei Jahre streichen. Grund dafür ist auch der Gewinnrückgang bei der deutschen KPN-Tochter-E-Plus.
Niederländische Telefongesellschaft KPN in Den Haag:

Niederländische Telefongesellschaft KPN in Den Haag:

Foto: DPA
kst/dpa-afx/rtr
Mehr lesen über