Bußgeld wegen Datenklau Google muss für Street View zahlen

Als Googles Street-View-Wagen vor einigen Jahren durch deutsche Städte fuhren, fotografierten sie nicht nur Straßen. Sie zeichneten auch Daten aus WLAN-Netzwerken auf. Der US-Konzern muss deshalb nun ein Bußgeld zahlen.
Street-View-Wagen in Amsterdam: Google fotografiert die Gegend

Street-View-Wagen in Amsterdam: Google fotografiert die Gegend

Foto: TOUSSAINT KLUITERS/ AFP
ts/dpa-afx
Mehr lesen über