Notverkauf Telefónica muss eigene Aktien versilbern

Mehr als 50 Milliarden Euro Schulden sind selbst für den spanischen Telefonriesen Telefonica zu viel. Längst muss das Unternehmen gegensteuern, Geschäftsanteile werden notverkauft. Jetzt wirft der Konzern auch eigene Titel auf den Markt. Der Telefonica-Aktienkurs sinkt.
Spaniens Telefonriese Telefónica : Weiter auf Geldbeschaffungskurs zur Schuldenreduzierung

Spaniens Telefonriese Telefónica : Weiter auf Geldbeschaffungskurs zur Schuldenreduzierung

Foto: SUSANA VERA/ REUTERS
kst/dpa-afx