Medienkonzern Bertelsmann will Springer Science - aber nicht alleine für sich

Der von Wachstumssorgen geplagte Medienkonzern Bertelsmann hat seine Bemühungen um eine Übernahme des Wissenschaftsverlags Springer Science + Business Media verstärkt. Das Verlagsgeschäft, zu dem Gruner + Jahr gehört, wird dagegen miniaturisiert.
Von Klaus Boldt
Bertelsmann-Chef Thomas Rabe: Der Wissenschaftsverlag SSBM passt in die Wachstumspläne des Konzernchefs

Bertelsmann-Chef Thomas Rabe: Der Wissenschaftsverlag SSBM passt in die Wachstumspläne des Konzernchefs

Foto: Rainer Jensen/ dpa