Bertelsmann Rabe beklagt Managementversäumnisse bei Gruner + Jahr

In einem Interview mit manager magazin äußert sich Bertelsmann-Chef Thomas Rabe erstmals öffentlich über die gescheiterte Komplettübernahme von Gruner + Jahr ("Stern", "Geo"). Die Verhandlungen mit der ausstiegswilligen Familie Jahr sind, Rabes Worten zufolge, aus zwei Gründen fehlgeschlagen.
Bertelsmann-Chef Thomas Rabe: "Vielleicht war es ein Fehler, dass wir zu lange in den Ausbau traditioneller Printgeschäfte und zu wenig in den digitalen Umbau investiert haben"

Bertelsmann-Chef Thomas Rabe: "Vielleicht war es ein Fehler, dass wir zu lange in den Ausbau traditioneller Printgeschäfte und zu wenig in den digitalen Umbau investiert haben"

Foto: © Tobias Schwarz / Reuters/ REUTERS
Mehr lesen über