Passwörter gestohlen Yahoo-Datenleck löst Schadenswelle aus

Microsoft, Google, AOL: Kunden der drei Internetgiganten müssen sich über ein Datenleck bei Yahoo sorgen. 400.000 Benutzernamen und Passwörter haben Hacker dort ergattert - und das kann offenbar auch Nutzern anderer Dienstleister erhebliche Probleme bereiten.
Yahoo-Hauptstelle in Sunnyvale, Kalifornien: Tausende Kundendaten entwendet

Yahoo-Hauptstelle in Sunnyvale, Kalifornien: Tausende Kundendaten entwendet

Foto: AP
kst/rtr
Mehr lesen über Verwandte Artikel