Antwort auf Apple Google bringt Karten in dritte Dimension

Nach Street View bekommt Google Maps Ergänzung von oben. Mit eigenen Flugzeugen will der Internetkonzern seine Kartendienste mit Luftbildern für 3D-Ansichten anreichern, auch offline sollen sie nutzbar werden. Damit begegnet der Marktführer dem Herausforderer Apple.
San Francisco in 3D: Google verbessert seine Kartendienste

San Francisco in 3D: Google verbessert seine Kartendienste

Foto: AP/ Google
ak/dapd
Mehr lesen über