Bittere Hauptversammlung Telekom hechelt Vodafone hinterher

Für René Obermann ist es ein schmerzender Stachel: Seine Deutsche Telekom ist von der britischen Vodafone als Nummer eins unter den Mobilfunkern abgelöst worden - und zwar in Deutschland. Auf der Hauptversammlung schaltet Obermann heute deshalb auf Angriff.
Heutige Hauptversammlung der Deutschen Telekom in Köln: Chef René Obermann "nicht zufrieden mit dem Aktienkurs" seines Unternehmens

Heutige Hauptversammlung der Deutschen Telekom in Köln: Chef René Obermann "nicht zufrieden mit dem Aktienkurs" seines Unternehmens

Foto: DPA
kst/dapd