Falscher BA-Abschluss Lebenslauf kostet Yahoo-Chef den Job

Es hatte sich abgezeichnet: Nach vier Monaten im Amt ist Yahoo-Chef Scott Thompson nun endgültig über die Lebenslauf-Affäre gestolpert. Er hatte einen Studienabschluss angegeben, den er nicht besaß. Ein Interimsnachfolger steht bereits fest.
Weg vom Fenster: Thompsons Rücktritt hatte sich abgezeichnet

Weg vom Fenster: Thompsons Rücktritt hatte sich abgezeichnet

Foto: Terrence Mccarthy/ dpa
ts/rtr/dpa-afx
Mehr lesen über
Verwandte Artikel