Intel-Rivale AMD zieht sich aus Chipproduktion zurück

AMD trennt sich von seinem Anteil am Speicherchiphersteller Globalfoundries. Mit der Konzentration auf die Forschung könnte der US-Chiphersteller wettbewerbsfähiger werden und so dem Konkurrenten Intel besser Paroli bieten.
Chipherstellung: AMD will weiter in Dresden produzieren lassen

Chipherstellung: AMD will weiter in Dresden produzieren lassen

Foto: MATTHIAS RIETSCHEL/ AP
ts/dpa-afx
Mehr lesen über