Innovationsfahrplan Obermann öffnet Telekom stärker für Partner

Die Deutsche Telekom hat eine neue Innovationsagenda aufgesetzt. Telekom-Chef René Obermann will demnach den Konzern stärker für Unternehmen von außen öffnen. Der Startschuss für die neue Initiative soll in wenigen Wochen auf der Cebit fallen.
Von Astrid Maier
Telekom-Chef Obermann: "Wir werden mittelfristig ein viel größeres Portfolio an Start-ups, Joint Ventures, Beteiligungen und Partnerschaften mit innovativen Unternehmen haben"

Telekom-Chef Obermann: "Wir werden mittelfristig ein viel größeres Portfolio an Start-ups, Joint Ventures, Beteiligungen und Partnerschaften mit innovativen Unternehmen haben"

Foto: Oliver Berg/ dpa