Deutsche Börse Francioni will auch ohne Fusion wachsen

Die Deutsche Börse rechnet trotz der geplatzten Fusion mit der New Yorker Nyse mit steigenden Erlösen im laufenden Jahr. Börsenchef Reto Francioni setzt notgedrungen auf Wachstum aus eigener Kraft - und auf Kooperationen.
"Der Aufsichtsrat steht hinter mir": Börsenchef Francioni hat persönliche Konsequenzen nach dem Scheitern der Fusion mit der NYSE Euronext ausgeschlossen

"Der Aufsichtsrat steht hinter mir": Börsenchef Francioni hat persönliche Konsequenzen nach dem Scheitern der Fusion mit der NYSE Euronext ausgeschlossen

Foto: AP
la/dpa-afx
Mehr lesen über