Neue Standorte SAP startet Milliardenprojekt in China

Europas größter Softwarehersteller SAP investiert in den nächsten Jahren kräftig in China. Die Zahl der Mitarbeiter in dem Land soll fast verdoppelt werden. Bis zum Jahr 2015 sollen so rund 1,5 Milliarden Euro in das SAP-Geschäft in der aufstrebenden Wirtschaftsmacht fließen.
Verstärktes Investment: SAP will China-Geschäft ausbauen

Verstärktes Investment: SAP will China-Geschäft ausbauen

Foto: DPA
kst/rtr/dpa