Sony Hacker verschaffen sich erneut Zugang zu Kundendaten

Ein halbes Jahr nach dem Datenskandal bei Sony ist der japanische Unterhaltungsriese erneut das Ziel von Hackern geworden. Unbefugte haben sich Zugriff auf 93.000 Nutzerkonten verschafft. Betroffen sei unter anderem das Netzwerk der Spielekonsole Playstation.
Hacker-Angriff im Frühjahr: Den Angreifern gelang es trotz aller Anstrengungen Sonys über Wochen immer wieder, in Websites oder Netzwerke einzudringen

Hacker-Angriff im Frühjahr: Den Angreifern gelang es trotz aller Anstrengungen Sonys über Wochen immer wieder, in Websites oder Netzwerke einzudringen

Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance / dpa
sk/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel