Bundestrojaner Oberster Datenschützer will Spähprogramm prüfen

Es sind die ersten Reaktionen auf die Enthüllung: Der Datenschutzbeauftragte Peter Schaar hat eine Prüfung des womöglich illegalen Bundestrojaner-Einsatzes angekündigt. Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger forderte umgehende Aufklärung.
Teile eins Computercodes einer Spionagesoftware: Dem Chaos Computer Club ist offenbar diese "staatliche Überwachungssoftware" zugespielt worden

Teile eins Computercodes einer Spionagesoftware: Dem Chaos Computer Club ist offenbar diese "staatliche Überwachungssoftware" zugespielt worden

Foto: Wolfram Steinberg/ dpa
sk/rtr